Duolight-Doppelrollo

Aufmasshilfe Sonder-Rollos

 

Achtung!

  • Ungehinderte Funktion des Fensterflügels (Drehen / Kippen) berücksichtigen. Dabei im Besonderen auf die Höhe des Rollos im aufgerollten Zustand (ca. 105 mm inkl. Umlenkrolle) sowie störende Gegenstände wie z.B. hervorstehende Fenstergriffe und -beschläge achten.
  • Überprüfen Sie Ihre Maße immer mehrfach an unterschiedlichen Stellen und berücksichtigen Sie hierdurch Maßtolleranzen am Bau.
  • halbrunde Kassette
  • Kassettenmaße: Höhe: 68 mm x Tiefe: 70 mm

 

Doppelrollo

 

Montage vor der Fensternische (Wand- und Deckenmontage)

 Ermitteln der Rollobreite

  • ausmessen der lichten Breite der Fensternische
  • Nischenbreite plus gewünschten seitlichen Stoffüberstand
  • Beachten Sie die Differenz von Stoffbreite zu Bestellbreite → Maßeingabe

Ermitteln der Rollohöhe

  • ausmessen der lichten Höhe der Fensternische
  • Nischenhöhe plus 10 cm für die Höhe des Rollos im aufgerollten Zustand

 

Montage in der Fensternische

 Ermitteln der Rollobreite

  • immer oben, unterhalb vom Fenstersturz messen!!
  • ausmessen der lichten Breite der Fensternische
  • Nischenbreite  minus 1 cm = Rollobreite / Bestellbreite

Ermitteln der Rollohöhe

  • Höhe immer an mehreren Stellen messen!!
  • auf ungehinderte Funktion des Fensterflügels achten
  • ausmessen der lichten Höhe der Fensternische
  • Nischenhöhe = Anlagenhöhe / Bestellhöhe

Zurück